Alexandra Blöck :: Logopädische Praxis in Meisenheim

Organisatorisches

Termine

Sobald Ihr Arzt ein Rezept für logopädische Behandlungen verordnet hat, können Sie einen Termin mit mir vereinbaren. Gerne können Sie das Kontaktformular nutzten oder anrufen. Sollte der Anrufbeantworter eingeschaltet sein, können Sie gerne Ihre Nachricht und Ihre Telefonnummer aufsprechen. Ich rufe Sie dann zurück.

Diagnostik

Zu Beginn der Behandlung wird eine logopädische Diagnostik erstellt. Je nach Störungsbild werden dazu standardisierte und normierte Verfahren verwendet, damit eine allgemeingültige und wissenschaftlich fundierte Aussage die Basis für die Therapie liefern kann.

Therapie

Der Behandlungsplan basiert auf der vorangegangenen Diagnostik, auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und bezieht die persönlichen Bedürfnisse des Patienten und sein Umfeld und mit ein. Das Therapieziel ist das für den Patienten bestmögliche Ergebnis herzustellen. Hierzu werden spezielle logopädische Übungen angeboten, die bei Kindern in Spielhandlungen eingebettet sind. Am Ende eines Rezeptes wird der aktuelle Therapiestand mit dem Patienten besprochen und dem verordnenden Arzt kurz über den Therapieverlauf berichtet. Die Therapie findet je nach Verordnung ein-bis zweimal wöchentlich für 30,45 oder 60 Minuten statt. Die Behandlungen finden in meiner logopädischen Praxis statt. Die Praxis ist barrierefrei zu erreichen. Wenn ein Hausbesuch verordnet wurde, komme ich zu Ihnen nach Hause (ggf. Pflegeheim; Seniorenheim). Bei Bedarf kann die Therapie auch in Englisch angeboten werden.

Kosten

Die Kosten für eine Therapie werden von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Alle Patienten, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, müssen 10% Eigenanteil zur Therapie leisten. Zusätzlich muss ich eine Gebühr von 10,00 Euro pro Verordnung von Ihnen einnehmen und an Ihre Krankenkasse weiterleiten. Wenn Sie von der Zuzahlung befreit sind, entstehen Ihnen keine Kosten. Auch die privaten Kassen übernehmen in der Regel die Kosten für eine Behandlung. Die Kosten für eine private, logopädische Behandlung orientieren sich an dem aktuellen beihilfefähigen Höchstsatz.